zeit für spiritualität

 

Wanderexerzitien

"Komm und sieh!" - Von Jesus bewegt

17.-29. März 2019

Wanderexerzitien im Heiligen Land 

noch 1 Platz!

"Komm und sieh!", sagte Philippus auf die Frage des Nathanael, was es denn mit Jesus auf sich habe. "Komm und sieh!" ist unsere Einladung an Sie, nicht primär touristisch in Israel/Palästina unterwegs zu sein, sondern sich von den biblischen Stätten und der gegenwärtigen Situation für den eigenen spirituellen Weg inspirieren zu lassen.

Wir laden Sie ein, jeden Tag neu aufzubrechen und sich an Jesus und seiner Verbindung von Mystik und Engagement zu orientieren. Wir sind überzeugt, dass diese Wegerfahrungen zuhause nachwirken werden, in Ihrem ganz konkreten privaten, beruflichen und gesellschaftlichen Alltag.

Wir werden jeden Tag mit einem biblischen Impuls beginnen, ein Stück Weg zu Fuss in Stille unterwegs sein und haben dabei auch die Gelegenheit zu Einzelgesprächen. Ausserhalb der Wanderzeiten können wir miteinander im Gespräch sein.

Mehr dazu im Programm (inkl. Anmeldemöglichkeit) >

Diese Reise wird vom 19. April - 1. Mai 2020 erneut angeboten werden!

"...was mir im Herzen sehnlichst brannte"

31. Mai - 8. Juni 2019

Auf den Spuren des Johannes vom Kreuz sowie jüdischer und islamischer Mystik

ausgebucht!

Wir werden in Andalusien auf den Spuren des Johannes vom Kreuz unterwegs sein und nach dem suchen, was uns "im Herzen sehnlichst" brennt. Wir werden im schweigenden Wandern durch Olivenhaine und bewaldete Täler etwas von der Kraft der Stille Andalusiens erleben. Wir begegnen auch Karmelitermönchen, die die Spiritualität des Johannes vom Kreuz und seiner Mitstreiterin Teresa von Avila heute leben und uns anregen können, nach unserer eigenen Spiritualität in unserer eigenen Lebenssituation zu suchen.

Das Programm der Reise finden Sie hier >

Diese Reise wird voraussichtlich im Jahre 2021 wieder angeboten!

"Und jetzt geh! Ich bin mit dir"

27. Oktober - 7. November 2019

Wanderexerzitien in der Negev-Wüste (Israel)

"Und jetzt geh!" So hat Gott Mose zum "Exodus" aufgefordert, dazu, das Abenteuer zu wagen und das Volk Israel aus der Sklaverei herauszuführen. Doch auf die Befreiung aus der Unterdrückung folgte der beschwerliche Weg durch die Wüste. Das Gelobte Land war nirgends in Sicht und in Aegypten war es wenigstens klar gewesen, "was man hatte". 

"Und jetzt geh!" Wir wollen in diesen Tagen aufbrechen, jeden Tag ein Stück Weg unter die Füsse nehmen und so das Geheimnis der Wüste entdecken.

Als Wanderexerzitien gestaltet, werden wir diesen Weg durch die Wüste mit dem Geist der Exerzitien und mit den Herausforderungen der Gegenwart verbinden. 

Hier geht's zum Programm und zur Anmeldemöglichkeit >

Diese Reise wird im Jahr 2021 wieder angeboten werden!

Wanderexerzitien 2020 (weitere Informationen folgen später)

19. April - 1. Mai 2020

"Komm und sieh!" - Wanderexerzitien im Heiligen Land

15.-23. Mai 2020

"Solo Dios basta!" - Wanderexerzitien auf den Spuren der heiligen Teresa von Avila in Kastilien (Spanien)

2.-10. Oktober 2020

Wanderexerzitien auf den Spuren des Hl. Ignatius von Loyola in Spanien